NIEDERLASSUNGEN (DEUTSCHLAND)

Im Zusammenhang mit der Perspektive des Bietritts unseres Landes im Jahr 2005 zur Europäischen Union, haben wir im II Halbjahr 2003 eine Niederlassung unserer Gesellschaft in Frankfurt am Main, gegründet.
 
Im Februar 2004 haben wir die erste Gruppe von Mitarbeitern in unsere Niederlassung delegiert, zwecks Realisierung eines Kontraktes.
 
Am Anfang hat unsere Niederlassung Aufträge auf Baustellen ausgeführt, wobei hauptsächlich Monierarbeiten ausgeführt wurden.
 
Am Anfang war es eine Gruppe, die 8-Personen zählte, danach hat sich praktisch mit jedem Jahr die Anzahl der Beschäftigen erhöht und wir befassten uns mit der Realisierung von immer größeren Kontrakten.
 
Am Ende des Jahres 2005 waren der Niederlassung schon 43 Personen zugeteilt, im Jahr 2004 waren es schon 144 Personen, im Jahr 2007 – 109 Personen, im Jahr 2008 – 69 Personen, und im Jahr 2009 waren es 85 Personen.
 
Während der ganzen Zeit der Wirkung unserer Niederlassung, delegieren wir nur Mitarbeiter in folgenden Berufen: Monierer, Zimmermänner und Betonierer, wegen dem Charakter der Aufträge, die wir realisieren.
 
Im Zeitraum der ersten 3 Jahre der Tätigkeit unserer Niederlassung haben wir Arbeiten auf Baustellen ausgeführt, derzeit führen wir nur Arbeiten in den Betrieben der Vorfertigung aus.
 
Derzeit führen wir Arbeiten in folgenden Betrieben der Vorfertigung aus:

  • Gladbeck
  • Dorsten
  • Kamp Lintfort

 
Die ganze Truppe der delegierten Mitarbeiter ist eine hoch qualifizierte Kader, die imstande ist die Arbeiten sehr gut zu organisieren und in vorbildlicher Weise dazu beiträgt, das Renommee unserer Gesellschaft in Deutschland, aufzubauen.

Zu unseren Errungenschaften gehören Investitionen, mit denen wir uns rühmen können, z. B.

  • Gerichtszentrum in Offenbach
  • Bau einer Reparaturhalle auf dem Flughafen in Frankfurt für die Flieger Airbus A-380
  •  Bürogebäude in Stuttgart
  • Bürogebäude Helfmann Park in Eschborn
  • Wohngebäude in Frankfurt
  • Abfalllager für das Atom-Kraftwerk in Phillisburg
  • Hospital in Wiesbaden
  • Klinik für Dermatologie in Mannheim
  • Wohnsiedlung in München
 
Derzeit führen wir nur Arbeiten in den Vorfertigunsbetrieben aus, wo wir uns mit der Produktion und der Montage von Monierungen befassen, wir fertigen alle Arten von Betonelementen und Stahlbetonelementen an. Es sind hauptsächllch: Stütze,Unterzüge, Binder und Wände.
 
Die durch uns angefertigten Elemente werden nicht nur in Deutschland montiert, sondern auch in Holland, Irland, Großbritannien und in Frankreich.

Manche produktionen der truppe des deutsche

Das Aufbauen der Halle der Reparaturen in dem Flugplatz in Frankfurt wegen der Flugzeuge Airbus a- 380

Das Bürogebäude in Stuttgarcie
Die Herstellung aus dem Betrieb der Vorfertigung in Gladbeck
 
Die Herstellung aus dem Betrieb der Vorfertigung in Dorsten
 

Kontakt

Przedsiębiorstwo
Produkcyjno-Handlowe
„WODBUD” S. A.

07-200 Wyszków, ul.3 Maja 53
tel./ fax 29 742 45 51
tel. 29 742 83 44
tel. 29 742 33 31
kom. 601 32 71 63
e-mail:



Centrum Campingowe S-CAMP Wyszków - Natalin, Filia w Wyszkowie

07-200 Wyszków, Natalin, ul. Białostocka 29
kom. +48 667 01 99 95
kom. +48 603 06 59 58
e-mail:
strona: www.s-camp.eu



Centrum Handlu i Usług

07-200 Wyszków, Natalin, ul. Białostocka 29
tel. 29 742 45 51
kom. 601 327 036
e-mail:
strona: www.centrum-natalin.eu
© 2014 P.P.H. Wodbud S.A. Wszelkie prawa zastrzeżone.
Projekt & cms: www.zstudio.pl